Diese Website verwendet Cookies, um einen bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen zum Datenschutz und dem Einsatz von Cookies sind durch einen Klick auf die Schaltfläche >mehr Informationen< abrufbar. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

CranioSacrale Therapie

Die Craniosacrale Therapie ist ein Teilgebiet der Osteopathie.


Ziel der Behandlung ist es, durch sanfte manuelle Behandlungstechniken, Spannungen im Bindegewebe des Körpers, an den Schädelknochen, den Gelenken und Organen zu lösen, d. h. eine Entspannung des Cranio- (Schädel) Sacralen- (Kreuzbein) Systems zu erreichen. Hierdurch werden die körpereigenen Heilungsmechanismen stimuliert und die Gesundheit unterstützt.